Ivan St. Geschov (Plovdiv, 20.02.1849 - 11.03.1924)

Ivan St. Geschov (Plovdiv, 20.02.1849 - 11.03.1924)

01.01.2012 00:00:00

Politiker, Diplomat, Cousin des bedeutenden Vertreters des цffentlichen Lebens Ivan Evstratiev Geschov.

Er absolviert das Robert College in Konstantinopel und studiert am Owens College in Manchester. Nach der Befreiung (1878) wird er Bьrgermeister von Plovdiv (1880-1883), Abgeordneter im Landesparlament und Mitglied und Vorsitzender des Stдndigen Komitees (1884-85) von Ostrumelien. Wichtiger Vertreter und seit 1883 – Leader der Volkspartei.

Er arbeitet auch als Redakteur der Plovdiver Zeitung Saedinenie (Vereinigung) (1882-86). Seit 1879 ist er Diplomat im Ausland.