Nachrichten

Nachrichten

Freie Internet – Zone auf den bulgarischen Bahnhöfen

Freie Internet – Zone auf den bulgarischen Bahnhöfen

17.06.2010 11:27:34
Der Minister für Transport, Informationstechnologien und Fernverkehr präsentiert in der Stadt Burgas die neueste Dienstleistung, die die Bahnhöfen in Bulgarien anbieten werden, nämlich – eine freie Internet-Zone. Die Dienstleistung ist absolut kostenlos für alle Besitzer von Laptops und Mobilgeräten.

Die größten Bahnhöfe in fünf bulgarischen Städten werden die ersten sein, die ihren Passagieren und Gästen die kostenlose Verbindung mit dem Globalnetz anbieten werden. Das sind die Hauptbahnhöfe in Sofia, Plovdiv, Varna, Burgas und Gorna Orjachovitza. 
Origins of the Bulgarian Nation
09.04.2003 00:00:00
Melnik and Melnik wine
26.03.2003 00:00:00
Plovdiv Hotels
19.07.2002 15:40:15