Nachrichten

Nachrichten

Christmas' "Holidays of Arts"

Christmas' "Holidays of Arts"

05.12.2008 22:10:43

Christmas Feast of the Arts (DEc. 5 to 17, 2008) is taking place at the Vuzrazhdane Art Gallery in the Old Town of Plovdiv (1 Stoyan Chalukov St.)

  • Dec.5, Friday, 5.30 PM: The latest book by Eli Videva, "Down the Axis", will be officially presented to the public in the Literary Salon of the Vuzrazhdane Community Center The book will be presented by Elena Divarova. The famous jazzman, Ognian Videv, will also take place with his performance.

  • Dec.11, Thur., 5.30 PM: the Literary Salon of the Vuzrazhdane Community Center will be hosting literary evening dedicated to the works of the Russian poet Alexander Roudenko; with the participation of the poets Andrey Andreev and Krassen Himirski.

  • 12 Dec., Friday, 5.30 PM the Literary Salon of the Vuzrazhdane Community Center will be hosting a meeting with the poet Atanas Kapralov. Presenter: the literarary critic Marin Kadiev.
  • Dec.15, Mon., 5.30 PM: the Literary Salon of the Vuzrazhdane Community Center will be hosting the presentation of the book of poetry by Diana Nikolova - "Sometimes". Presented by: Peter Nenkov.

  • Dec.16, Tues., 11.30 am; Exhibition of Sourvaknitas (beautifully decorated cornel twigs that are a symbol of health, strength, wisdom, prosperity and welfare).

  • Dec. 16, 2008, to Jan.16, 2009: exhibition of paintings by the artist Vassil Petrov.
  • Dec.17, Wed., 4 PM: Koleduvane (aka.: typical Bulgarian Christmas Carol singing ritual).

  • Dec.17, Wed., 5 PM: Christmas meeting of the female club "Literature, Art, Culture".



 

9. Mai - der Europatag
9. Mai - der Europatag
09.05.2019 07:00:00
Am 9. Mai 1950 unterbreitete Robert Schuman seinen Vorschlag für ein Vereintes Europa als unerläßliche Voraussetzung für die Aufrechterhaltung friedlicher Beziehungen.Dieser Vorschlag, der als "Schuman-Erklärung" bekannt wurde, gilt als Grundstein der heutigen Europäischen Union. Heute ist der 9. Mai zu einem Europäischen Symbol (Europatag) geworden, welches zusammen mit der Flagge, der Hymne und der einheitlichen Währung (Euro) die Einheit der Europäischen Union darstellt. An diesem Tag finden Veranstaltungen und Festlichkeiten statt, die Europa seinen Bürgern und die Völker der Union einander näherbringen sollen.
Heute ist GERGJOVDEN ( Georgstag)
Heute ist GERGJOVDEN ( Georgstag)
06.05.2019 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Georgi (Georg), Gergana, Ginka, Gina, Galja, Ganka, Gantscho, Gjuro/a, Gjurga, Gotse. Das Nationalfest Gergjovden ( Georgstag), in verschiedenen Regionen Bulgariens bekannt unter den Namen  Gergjuvden, Gjurgjuvden, Gergevden, Jourjovden, ist dem christlichen Heiligen St. Georg gewidmet, der nach dem  Volksglauben als Schützer der Schäfer und der Herden gefeiert wird. Im Altgriechischen bedeutet Georgius “Landwirt”.Ritualtafel: Lammbraten, Ritualbrot, frische Milch, Schafskäse, Joghurt, Schnittlauch, gekochte Weizenkörner, Blätterteigkuchen mit Butter und Käse, Eier.Mehr Info hier
Für die orthodoxen Christen beginnt die Thomas-Woche
Mit dem Ostermontag beginnt die Thomas Woche
Welttag der Pressefreiheit
Welttag der Pressefreiheit
03.05.2019 10:00:00
Die UNESCO erklärte 1992 den 3. Mai zum Welttag der Pressefreiheit, um die besondere Bedeutung der Pressefreiheit hervorzuheben.
Heute ist BORISOVDEN (Boristag)
Namenstag von allen mit den Namen Boris, Borislav, Borislava
Erster Mai – Tag der Arbeit – offizieller Feiertag in Bulgarien
Der Erste Mai ist in Bulgarien Tag der Arbeit
OSTERSONNTAG
OSTERSONNTAG
28.04.2019 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Velitschko, Velitschka, Velika, Veliana, Velina, Villi, Svetla.
Heiliger Samstag
Heiliger Samstag
27.04.2019 08:00:00
Diesen Tag nannte man früher auch noch Seelensamstag, denn die Frauen gingen am Heiligen Samstag zum Friedhof.
Heiliger Freitag (Karfreitag)
Heiliger Freitag (Karfreitag)
26.04.2019 08:00:00
Man nennt den Karfreitag auch Kreuzfreitag.
Heiliger Donnerstag (Gründonnerstag)
Am Gründonnerstag werden die Ostereier gefärbt.