Nachrichten

Nachrichten

Forthcoming cultural events in Plovdiv

Forthcoming cultural events in Plovdiv

10.10.2003 00:00:00

(The information is based on publications in the local newspapers)

We would like to inform you about three of the forthcoming cultural events in our city:
  1. The Golden Chest TV Film Festival
The preparation for the 28th edition of the International Golden Chest TV Film Festival has already come to an end. The festival opens on October 18th (Saturday) and closes a week later, on Oct.25th. The international TV film festival is hosted, as usual, by one of the most beautiful Bulgarian cities ? Plovdiv. In the last warm days of the autumn, when the ancient and yet contemporary Plovdiv enjoys the nice sunny days, the luxurious Novotel Plovdiv Hotel will host the festival program events ? inviting everyone to go and enjoy watching the films.
This year, a record-breaking number of TV organizations ? 53, have applied for participation in the festival program. They are coming with 78 TV programs altogether, competing in four different sections. The festival also expects some world-famous actors to come as special guests ? John McCook (Eric) and Bobbie Eakes (Macy) from the famous soap opera ?The Bold and the Beautiful?, as well as Giorgio Bogetti and Vanesa Gravina from the popular Italian TV serial ?Incantesimo? (i.e. Dedication, Devotion).
 The festival program is organized in three sections:
? Section 1 ? TV films and serials for adults
? Section 2  - TV films and serials for kids and teenagers
? Section 3  - TV documentaries
Moreover, a new section has been added this year, called First Steps, for student-films: fiction films, documentaries, cartoon animation. This section is open for participation of film and TV workshops from all over the world.


   2. The new musical ?Max and Moritz?
Simeon Dimitrov is the director of the musical, which is the first performance for the new season of the Plovdiv Opera and Philharmonic Society. The music is by Prof. Alexander Yosifov, and the scenography and costumes - by Lidia Karkelanova. The musical will be conducted by Hristo Mihalev. Tonight, October 10th is the opening night ? at 7 pm, in the City Culture Centre.

 
   3. Caricatures of famous Plovdiv citizens by Georgi Trifonov, at the Vazrazhdane Art Gallery

The opening of that exhibition, bearing the title ?Guess Who That Is?, is on October 14th at the Vazrazhdane Art Gallery in the Old Town. The author, Georgi Trifonov, is a lecturer at the Art Academy, and possesses unique talent for satire. A very gifted graphic artist, he demonstrates his vision of some famous or not so famous citizens of Plovdiv. According to the gallery owners, Krassie and Sim Alexiev, the chief aim of that exhibition is to make people smile.

Hl. Hl. Konstantin und Elena
Hl. Hl. Konstantin und Elena
21.05.2018 08:00:00
Am 21. Mai feiert man das kirchliche Fest von St.St. Konstantin und Helena. Dieser Tag wird in verschiedenen Orten Bulgariens auch als das traditionelle Fest Kostadinovden gefeiert.Namenstag von allen, die Konstantin, Kostadin, Kostadinka, Kojtscho, Dinko, Elena, Elen, Eli, Elitsa heißen.In den meisten Regionen des Landes wird der Tag der St.St. Konstantin und Helena nur als kirchliches Fest zelebriert, das zum Gedenken des Kaisers Konstantin und seiner Mutter Helena gewidmet ist. Während der Regierung vom Kaiser Konstantin wurde der Christentum durch den Edikt von Mailand 313 zur Staatsreligion erklärt. Die Legende schreibt Helena auch die Auffindung des Heiligen Kreuzes in Jerusalem zu.Das Fest trägt auch den Namen Kostadinovden – das letzte Frühlingsfest. Geglaubt wird, dass “ Elenka trüge den Hagel in ihrem Ärmel “, “ Elenka und Kostadin trügen den Hagel in einem Sack”.Mehr Info hier
Europäische Nacht der Museen
Europäische Nacht der Museen
18.05.2018 09:00:00
Am Freitag, den 18. Mai 2018 bei Dunkelheitseinbruch herrscht in den Museen reges Treiben... Ein Ereignis, das Sie nicht versäumen dürfen!
Heute ist SPASSOVDEN
Heute ist SPASSOVDEN
17.05.2018 10:00:00
Das große Fest Spassovden oder Christi Himmelsfahrt wird mit dem Wunsch für Gesundheit und Glück verbunden. Das Fest ist beweglich und wird 40 Tage nach Ostern, immer am Donnerstag zelebriert.
Der Tag der Heiligen Slawenapostel Kyrill und Method
Die erste Zelebrierung des Tages der Heiligen Brüder Hl. Kyrill und Hl. Method wurde 1851 vom namhaften bulgarischen Aufklärer Naiden Gerov in Plovdiv organisiert. Heute wird der 11. Mai als kirchlicher Festtag der Heiligen Brüder landesweit begangen. 
9. Mai - der Europatag
9. Mai - der Europatag
09.05.2018 07:00:00
Am 9. Mai 1950 unterbreitete Robert Schuman seinen Vorschlag für ein Vereintes Europa als unerläßliche Voraussetzung für die Aufrechterhaltung friedlicher Beziehungen.Dieser Vorschlag, der als "Schuman-Erklärung" bekannt wurde, gilt als Grundstein der heutigen Europäischen Union. Heute ist der 9. Mai zu einem Europäischen Symbol (Europatag) geworden, welches zusammen mit der Flagge, der Hymne und der einheitlichen Währung (Euro) die Einheit der Europäischen Union darstellt. An diesem Tag finden Veranstaltungen und Festlichkeiten statt, die Europa seinen Bürgern und die Völker der Union einander näherbringen sollen.
Heute ist GERGJOVDEN ( Georgstag)
Heute ist GERGJOVDEN ( Georgstag)
06.05.2018 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Georgi (Georg), Gergana, Ginka, Gina, Galja, Ganka, Gantscho, Gjuro/a, Gjurga, Gotse. Das Nationalfest Gergjovden ( Georgstag), in verschiedenen Regionen Bulgariens bekannt unter den Namen  Gergjuvden, Gjurgjuvden, Gergevden, Jourjovden, ist dem christlichen Heiligen St. Georg gewidmet, der nach dem  Volksglauben als Schützer der Schäfer und der Herden gefeiert wird. Im Altgriechischen bedeutet Georgius “Landwirt”.Ritualtafel: Lammbraten, Ritualbrot, frische Milch, Schafskäse, Joghurt, Schnittlauch, gekochte Weizenkörner, Blätterteigkuchen mit Butter und Käse, Eier.Mehr Info hier
Welttag der Pressefreiheit
Welttag der Pressefreiheit
03.05.2018 10:00:00
Die UNESCO erklärte 1992 den 3. Mai zum Welttag der Pressefreiheit, um die besondere Bedeutung der Pressefreiheit hervorzuheben.
Heute ist BORISOVDEN (Boristag)
Namenstag von allen mit den Namen Boris, Borislav, Borislava
Erster Mai – Tag der Arbeit – offizieller Feiertag in Bulgarien
Der Erste Mai ist in Bulgarien Tag der Arbeit
Welttag des Buches und des Urheberrechts
Der Welttag des Buches am 23. April ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Feiertag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren.