Nachrichten

Nachrichten

Polizeichefs aus Südosteuropa in Plovdiv

Polizeichefs aus Südosteuropa in Plovdiv

21.06.2006 11:40:00

Plovdiv ist Gastgeber eines Treffens des Verbandes der Polizeichefs aus Südosteuropa. Die Organisation wurde 2002 gegründet und besteht aus Vertretern aus Kroatien, Bosnien, Serbien, Montenegro, Albanien, Mazedonien, Rumänien und Bulgarien.

Beim Treffen im Hotel „St. Petersburg“ /auf dem Foto/ soll ein Jahresprogramm für gemeinsame Aktivitäten ausgearbeitet werden. Ferner sollen die Polizeichefs Informationen über kriminelle Kanäle in der Region austauschen.

Radio Plovdiv