Nachrichten

Nachrichten

In Plovdiv startet der Verkauf von “extraterrestrischen Grundstücken”!

In Plovdiv startet der Verkauf von “extraterrestrischen Grundstücken”!

22.03.2006 10:08:28

Unglaublich, aber wahr: Jetzt können Sie ein Grundstück auf dem Mond erwerben! Ein geniales Geschenk für alle, die schon alles haben!

Der Konsul der amerikanischen Mondbotschaft Dr. Denis Hope:” Meine Firma hat schon 370 Bulgaren Grundstücke auf dem Mond verkauft. Im Kürzen wird die bulgarische Mondbotschaft die Türe öffnen ...“

Die Lunar Embassy wurde 1980 in den USA von Dennis Hope gegründet, der Eigentümer(!) von Mond und auch von acht Planeten im Sonnensystem und deren Trabante ist. In Plovdiv startet heute der Verkauf von “ extrairdischen Grundstücken” , die auf Mond, Venus, Merkur und dem Jupiter – Trabant Jo liegen, meldete der offizielle Konsul der ersten bulgarischen Vertretung der Moonembassy, Konstantin Stantschev.

In Bulgarien werden die Mondgrundstücke nur für 40 BGN für 4 Dekar (1 Ackre ) verkauft. Und das alles mit Besitzerurkunden und Zertifikaten. Alle Zertifikate sind auf ca. A4 hochwertigem Pergamentpapier gedruckt, bereit zum Einrahmen. Die Grundstücke werden  ebenfalls katalogisiert und die Eigentümer werden in einer streng vertraulichen Datenbank als Grundstücksbesitzer registriert. Wo sonst bekommen Sie soviel zu dem Preis!

Tausende von Menschen, darunter viele Prominente, wie Ex-Kanzler Kohl, Meg Ryan, Tom Hanks, Harrison Ford, Nicole Kidman, die Ex-Präsidenten Jimmy Carter und Ronald Reagan, uvm. sind bereits stolze Besitzer eines Mondgrundstücks.


Auf dem Foto: Dr. Dennis Hope

146 Jahre seit der Hinrichtung des Freiheitskämpfers Wassil Lewski
Der größte Kämpfer für die Befreiung Bulgariens von der fünfhubdertjährigen türkischen Fremdherrschaft Wassil Lewski wurde am 19. Februar 1873 hingerichtet.
Wein und Liebe!
Wein und Liebe!
14.02.2019 09:00:00
Am 14. Februar (am 1. Febriar nach dem alten Kalender) wird in Bulgarien der Tag des Heiligen Trifon gefeiert. Es ist auch der Tag der Winzer. An diesem Tag werden nach alter Tradition die Weinreben rituell beschnitten. Das Fest markiert den nahenden Frühling und den Beginn der landwirtschaftlichen Tätigkeiten im neuen Jahr. Neuerdings wird der 14. Februar auch als Valentinstag gefeiert.
ST.VLASSIOS/ BLASIUS
ST.VLASSIOS/ BLASIUS
11.02.2019 10:00:00
Namenstag von Vlasso
ST. HARALAMBOS (Charalambos) der Märtyrer
Namenstag von allen mit den Namen Haralampij, Haralambi, Hari, Harry.
Darstellung des Herrn im Tempel
Darstellung des Herrn im Tempel
02.02.2019 09:00:00
Das Fest der Darstellung des Herrn im Tempel ist eines von den ältesten Festen der christlichen Kirche. Das Fest der "Darstellung des Herrn" wird vierzig Tage nach Weihnachten als Abschluss der weihnachtlichen Feste gefeiert.
WOLFSTAGE – 2.-3. Februar
WOLFSTAGE – 2.-3. Februar
02.02.2019 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Simeon, Simeonka (Februar, der 3.).
TRIPHON SAREZAN
TRIPHON SAREZAN
01.02.2019 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Trifon, Trifonka, Losan
Jahrestag seit der Geburt der Hellseherin Wanga
Wanga, auch Oma Wanga oder Tante Wanga (Geburtsname Wangelija Guschterova) ist eine bulgarische Wahrsagerin. Sie ist weltweit für ihre Prophezeiungen berühmt. Man nannte sie auch ein Phänomen, weil sie die Gabe hatte, in die Zukunft zu sehen, sich geistlich zu verschiedenen Orten zu versetzen und mit Blumen zu sprechen.
Stefan Stambolov (1854 - 1895) ist an diesem Tag geboren
Er ist einer der weitsichtigsten und gleichzeitig gewaltig denounsierten Politiker in der modernen Geschichte Bulgariens.
Jahrestag seit dem Tod von Zar Peter I.
Am heutigen Tag im Jahre 969 stirbt Zar Peter I.