Über 1200 Unternehmen präsentieren sich bei der 68. Ausgabe der Internationalen Technischen Herbstmesse in Plovdiv

Über 1200 Unternehmen präsentieren sich bei der 68. Ausgabe der Internationalen Technischen Herbstmesse in Plovdiv

24.09.2012 10:00:00
Ministerpräsident Bojko Borissow hat heute in Plowdiw die 68. Ausgabe der traditionsreichen Internationalen Technischen Herbstmesse eröffnet. In seinem Grußwort betonte der bulgarische Regierungschef, dass trotz der anhaltenden Weltwirtschaftskrise das Interesse an der diesjährigen Messe gestiegen sei. Das sei laut Ministerpräsident Bojko Borissow auf die strikte Finanzpolitik, die niedrigen Steuern und die immer besser werdende Infrastruktur des Landes zurückzuführen.

Auf dem bedeutendsten Messegelände auf dem Balkan präsentieren sich vom 24. bis 30. September über 1200 Unternehmen aus der ganzen Welt, was um 127 mehr als im Vorjahr ist. Im Zentrum der Technikmesse steht auch diesmal der Maschinenbau, weitere Schwerpunkte sind die Energie- und Wasserwirtschaft, die Umwelttechnologien, das Bauwesen u.a.

bnr.bg