Nachrichten

Nachrichten

Heute ist IVANOVDEN  (St. Johannestag)

Heute ist IVANOVDEN (St. Johannestag)

07.01.2018 09:00:00

Namenstag von allen mit den Namen Ivan, Vanjo, Vanja, Joan/Ioan, Joanna/Ioanna, Jonko/Jonka, Joto, Ivajlo, Ivo, Ivona, Kalojan, Jan/Jean, und Janna ( alle diesen Namen haben die Grundbedeutung “Gott ist Gnadig”).

Das rituelle Baden begonnen am Jordanstag geht auch am darauffolgenden Tag, am Ivanstag, weiter. Am 7. Januar ehrt man den Hl. Johannes, der Christus getauft und das Erscheinungsfest prophezeit hat. Da der Heilige auch als Pate und Beschützer der jungen Familie gilt, ist es am Ivanstag wichtig, dass die jungen Brautpaare im geweihtem Fluss oder See baden gehen. Außerdem besuchten die Jungvermählten ihre Trauzeugen und brachten gekochten Weizen mit, den man bei uns an allen großen kirchlichen Festen mit Puderzucker und Nüssen zubereitet.

Die bulgarische orthodoxe Kirche feiert ebenfalls den Hl. Johannes, den Täufer. Es besteht eine uralte Tradition, die die etwa 50 Kirchen in Bulgarien, die den Namen des Heiligen tragen, auch heute noch pflegen. Am 7. Januar stellt man neben der Ikone Christi auch die Ikone des Hl. Johannes, der meist als einen Engel dargestellt ist.

 

Geschichte des Osterhasen
Geschichte des Osterhasen
03.04.2018 09:00:00
Früher, als die Germanen noch an verschiedene Götter und Göttinnen glaubten, sah man den Hasen als einen Boten der Frühlingsgöttin Ostara an.
HEILIGE WOCHE ( KARWOCHE)
HEILIGE WOCHE ( KARWOCHE)
02.04.2018 08:00:00
Die Heilige Woche ist die letzte Woche der Fastenzeit, die Woche vor dem Osternsonntag.
1. April - Internationaler Scherztag
Heute ist der 1. April, da schickt man den Narren, wohin man will!An diesem Tag sollte man sich vorsehen, dass man nicht an der Nase herumgeführt wird. Man wird "in den April geschickt". Woher die lustige Sitte kommt, weiß man wie so oft nicht ganz genau. Vermutet wird die Herleitung von den Quirinalia, dem Narrenfest der Römer, oder dem altindischen Hulifest, bei dem, wie in der Fastnacht, der Winter und seine Dämonen durch Narren vertrieben wird.
Zwetniza, Wrabniza (Palmsonntag)
Zwetniza, Wrabniza (Palmsonntag)
01.04.2018 09:00:00
Namenstag von allen mit Namen nach Blumen, Gebüsch und Bäume ( Tsvetelina, Lilia, Yavor, Yassen, Roza, Iglika, Violeta, Varban, Latinka, Temenuga, Karamfila, Zdravko, Kamelia etc).
Vor 100 Jahren machte Bulgarien einen Zeitsprung...
Um 24.00 Uhr am 31. März 1916 machte Bulgarien einen „Sprung in die Zukunft“ – statt auf 1. April sprang es auf 14. April...
Heute ist Lazarovden
Heute ist Lazarovden
31.03.2018 08:00:00
Lazarovden ( der Tag vor Zwetniza-Wrabniza, Palmsonntag ). Namenstag von allen mit dem Namen Lazar, Lazo, Lazarina, Lara.
27. März – Welttheatertag
27. März – Welttheatertag
27.03.2018 08:00:00
1961 wurde vom finnischen ITI und unterstützt von den anderen skandinavischen Zentren ein Welttheater-Tag vorgeschlagen.
BLAGOWESCHTENIE (Verkündung Maria)
Namenstag von allen mit den Namen Blagovest/a, Blagoj, Blaga, Wangel, Evangelina, Bonka.
Welttag des Wassers
Welttag des Wassers
22.03.2018 08:00:00
Der 22. März wurde nach der Umweltkonferenz in Rio 1992 von den Vereinten Nationen offiziell zum "Tag des Wassers" erklärt.
Zwei Fachausstellungen werden heute in Plovdiv eröffnet
Internationale Ausstellung “NATUR, JAGD UND FISCHEN” und die Fachmesse „BLUMIGER FRÜHLING werden in Plovdiv eröffnet