Nachrichten

Nachrichten

General Borissov's resignation

General Borissov's resignation

30.04.2003 00:00:00

Bulgaria - Press review - April 30
General Borissov's resignation

Prime Minister Simeon Saxe-Coburg-Gotha will decide on the resignation of Interior Ministry Chief Secretary General Boyko Borissov after the holidays, "Sega" reports. Borissov's post has not been offered to anyone else, "Monitor" writes without revealing its source.

The press reports of a statement by Stela Bankova MP of the ruling Simeon II National Movement (SNM) on bTV, that General Borissov's resignation is a brilliant move aimed at making him leader of a new political party supporting the King.

"We worked well with General Borissov in law enforcement and security. We hope that the fight against crime and corruption will continue,"24 Chassa" cites the US Embassy as saying in connection with the resignation of General Borissov.

If General Borissov is nominated as mayor of some population centre the SNM may well support him, as long as he himself wishes to take such a post, Aleko Kyurkchiev of the SNM tells "Standart News" in an interview.

Agra 2017 hat in Plovdiv begonnen
Agra 2017 hat in Plovdiv begonnen
22.02.2017 12:00:00
Vom 22. bis zum 26. Februar ist Plovdiv Gastgeber der internationalen Landwirtschaftsausstellung Agra 2017
MESNI SAGOVESNI (Fleischfastentag)
Mesni Sagovesni (bdt. Ftleischfastentag) - zelebriert 8 Wochen vor Ostern. Nach dem Tag der Allerseelen (Goljama Saduschniza) gestern, feiert heute die orthodoxe Kirche das Fest Mesni Sagovesni - den letzten Tag, an dem die Leute vor Ostern Fleisch essen dürfen, d.h. auf der Festtafel werden nur Fleischgerichte gestellt.In der Woche nach dem Mesni Sagovesni-Tag, d.h. die Woche vor dem SIRNI SAGOVESNI ( Käsefastensonntag) dürfen die Leute Milchprodukte essen: Käse, Butter und Eier. Das ist die letzte Woche, in der die jungen Leute zum Dorfplatz gehen und singen und den Horo (Reigentanz) tanzen können.
143 Jahre seit der Hinrichtung des Freiheitskämpfers Wassil Lewski
Der größte Kämpfer für die Befreiung Bulgariens von der fünfhubdertjährigen türkiwchen Fremdherrschaft Wassil Lewski wurde am 19. Februar 1873 hingerichtet.
Heute ist SADUSCHNITSA (Totengedenktag)
Am Totengedenktag besuchte man das Grab der verstorbenen Verwandten.
Wein und Liebe!
Wein und Liebe!
14.02.2017 09:00:00
Am 14. Februar (am 1. Febriar nach dem alten Kalender) wird in Bulgarien der Tag des Heiligen Trifon gefeiert. Es ist auch der Tag der Winzer. An diesem Tag werden nach alter Tradition die Weinreben rituell beschnitten. Das Fest markiert den nahenden Frühling und den Beginn der landwirtschaftlichen Tätigkeiten im neuen Jahr. Neuerdings wird der 14. Februar auch als Valentinstag gefeiert.
ST.VLASSIOS/ BLASIUS
ST.VLASSIOS/ BLASIUS
11.02.2017 10:00:00
Namenstag von Vlasso
ST. HARALAMBOS (Charalambos) der Märtyrer
Namenstag von allen mit den Namen Haralampij, Haralambi, Hari, Harry.
Darstellung des Herrn im Tempel
Darstellung des Herrn im Tempel
02.02.2017 09:00:00
Das Fest der Darstellung des Herrn im Tempel ist eines von den ältesten Festen der christlichen Kirche. Das Fest der "Darstellung des Herrn" wird vierzig Tage nach Weihnachten als Abschluss der weihnachtlichen Feste gefeiert.
WOLFSTAGE – 2.-3. Februar
WOLFSTAGE – 2.-3. Februar
02.02.2017 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Simeon, Simeonka (Februar, der 3.).
TRIPHON SAREZAN
TRIPHON SAREZAN
01.02.2017 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Trifon, Trifonka, Losan