To:
From:
Subject:
Notes:
 
Captcha
Enter the code from the picture
 

Zwei neue Kinderspielplätze in Plovdiv



Der erste aus den insgesamt sechs Kinderspielplätzen, die mit der finanziellen Unterstützung von Bella Bulgarien gebaut werden, wurde heute vom Plovdiver Bürgermeister Slavtscho Atanassov eröffnet. Die Initiative von Bella ist unter dem Namen „Mehr sichere Plätze für glückliche Spiele“. Geplant sind Spielplätze in fünf weiteren Städten in Bulgarien – Varna, Sofia, Gabrovo, Pernik und Elin Pelin.


Etwas später eröffnete der Bürgermeister den erneuten Fitness – Sportplatz im Zar Simeon – Garten. Der Eröffnung wohnten der türkische Konsul in Plovdiv, stellvertretende Bürgermeister und Gemeinderate bei.